Morgensport

Seit fünf Jahren bietet Herr Söldner einmal in der Woche Morgensport in der Meehzweckhalle an. Im Schuljahr 2016/17 treffen sich die Grundschüler immer am Montag von 7.30 – 8.00 Uhr um miteinander zu spielen.

Fußball, Rollbrettralleys, Federball oder Turnen an Seilen und Ringen machen den Schülern großen Spaß.

Das Miteinanderspielen selbst organsieren, d.h. auch das Her-und Wegrräumen, ebenso wie  die Spielformen sind für viele Kinder eine neue Erfahrung. „Problemlos läuft der Morgensport!“, nach Aussage von Herrn Söldner.   Die Teilnehmerzahl von 60 Kindern spricht wohl für sich.

 

2016-11-07-07-55-11 2016-11-07-07-55-05