Mondmann

Eine pädagogische Umsetzung mit inklusiven Elementen fand am Montag, den 22.07.13 an der Grundschule in Salzweg statt.

Unter der Leitung von Doris Garmurar gestalteten die Schüler der Cabrini – Schule Offenstetten (Privates Förderzentrum) und der Prälat Michael Thaler-Schule Abensberg zusammen mit den Schülern der GS Salzweg und den Kooperationsklassen K1-4 dieses integrative Mitspieltheater.

Eine gelungene Umstzung des Bilderbuchklassikers von Tomi Ungerer, der schon 1966 die Thematik von Abenteuer, Freundschaft, Heimat,Integration ,neue Technologien , Toleranz, Umwelt und Wertvermittlung kindgemäß umsetzte.

Unsere Kinder waren mit Feuereifer dabei und so wurde diese „schwer verdauliche Kost“ in Form von Liedern und Tanz eindrucksvoll in kreativer Weise vor Augen geführt.(Bildnachweis: Theresia Wildfeuer)

Den Presseartikel dazu finden Sie unter Presse.