Vorlesewettbewerb

Die 6. Klasse der Mittelschule Salzweg nahm auch in diesem Jahr am Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels teil. Dieser Wettbewerb bietet den Schülern Gelegenheit, die eigene Lieblingsgeschichte vorzustellen und neue Bücher zu entdecken.

Die Endausscheidung fand am Dienstag, den 13. Dezember 2011 statt. Fünf Schüler stellten sich an diesem Tag in der Endrunde einer Jury, lasen zunächst aus den eigenen selbstgewählten Büchern und schließlich auch einen Fremdtext, der von der Klassenlehrkraft Frau Kamm gewählt war, vor.

Unter den fleißigen Lesern der 6. Klasse konnten sich drei Schüler besonders gut behaupten: Anna Vogl belegte den ersten Platz. Sie las aus den Büchern „Lilly live on stage“ von Franziska Gehm und „Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel“ von Cornelia Funke vor. Der zweite Platz ging an Stefanie Brunner, der dritte Platz an Sebastian Hövels. Neben der Klassenlehrerin Sylvia Kamm saßen die Schulleiterin Claudia Hasenkopf, die Lehrkraft Johanna Biebl und zwei Vertreterinnen des Elternbeirats in der Jury.

Weitere Bilder finden Sie in der Galerie.